archiv

Ausgabe verpasst? Interessante Artikel nachlesen?
Was gibt es zu besonderen Themen und Aktionen in Reinickendorf?
Nutzen Sie unser Archiv! Es bietet Ihnen alle Artikel im Überblick!
Mit der Suchfunktion können Sie unser Archiv ganz einfach nach Ihren Themen filtern.

Bezirk – An einem Freitag im Jahr 2008 bekam Wolfgang Betzhold einen Anruf von der Klinik, in der er zu dem Zeitpunkt wegen seiner Krebserkrankung behandelt wurde. Nachdem er den Hörer aufgelegt hatte, sagte er…
Tegel – Zwischen 9 und 13 Uhr ist Carola Wolff nicht zu sprechen. Da bearbeiten ihre Finger die Tasten des Laptops. „Selbst wenn ich mal unter einer Blockade leide, versuche ich zu schreiben.“ So machten…
Tegel – Die Kunsthistorikerin PD Dr. Annette Dorgerloh spricht am 18. Mai um 19.30 Uhr in der Humboldt-Bibliothek im Rahmen der Veranstaltungsreihe anlässlich des 250. Geburtstages von Wilhelm von Humboldt über Schinkels klassizistischen Umbau von…
Bezirk – Das Beste kam zum Schluss. Am letzten Spieltag in der 3. Liga Nord setzten die Handballerinnen der Füchse Berlin der Saison noch ein Sahnehäubchen auf und gewannen auch das letzte Punktspiel beim Vizemeister…
Borsigwalde – Das erste, was die sieben Mädchen am Girls’Day um 9 Uhr im Autohaus Ristow erwartete, war der Blaumann. Arbeitsschutzkleidung ist im Servicebetrieb von Ristow in der Soltauer Straße ein Muss. Schließlich hat man…
Reinickendorf – Alle paar Minuten schlägt das Messgerät besonders aus. 93, 94 Dezibel sind auf der digitalen Anzeige zu sehen, die Robert Busch vom Landesverband Nordost des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) fest im Blick hat, einmal…
Reinickendorf/Berlin – Bei der Verleihung des Reinickendorfer Ausbildungsbuddys 2016 im Herbst des vergangenen Jahres hatte Gert Pätzold von den Ausbildungsplatzpaten eine Idee. Gerade sprach der Präsident des Abgeordnetenhauses sein Grußwort und würdigte das Engagement von…
Reinickendorf – Mathias Monzebe wohnt im Ortsteil Reinickendorf nahe Schönholz, arbeitet auf dem Flughafen Tegel als Luftsicherheitsassistent und führt ein beschauliches Leben. Seine drei Kinder gehen zur nahegelegenen Schule. Normalität in Deutschland für die Familie…
Frohnau – Der SC Tegeler Forst e. V. organisiert am 14. Mai den 32. Straßenlauf durch Frohnau, der zehn Kilometer durch den grünen Ortsteil führt. Aber auch eine Strecke über fünf Kilometer für Walker und…
Borsigwalde – Stolz hält Sascha Zäpernick einen Schal in die Höhe, schwarz-gelb, Borussia Dortmund also. „Und, fällt Dir was auf an diesem Schal?“, fragt der Borsigwalder mit leiser Hinterlist in der Stimme. „Nö wieso, was…
Frohnau – Peter Bartel ist mal wieder für den guten Zweck unterwegs – und das über eine gewaltige Wegstrecke. Der Frohnauer nimmt an einem Staffellauf über 2.000 Kilometer von Rom in die Lutherstadt Wittenberg teil,…
Wittenau – Irmela Orland ist Religionslehrerin, ihre Tochter Ruth Orland arbeitet als Erzieherin. Mutter und Tochter sind neben ihrer Berufstätigkeit engagierte Mitglieder im Freundeskreis Gedenkort Alter Anstaltsfriedhof. Dabei handelt es sich um den Waldfriedhof der…
Tegel – Peter Günsel hat das Reinickendorfer Wetter immer fest im Blick. Wenn er am Nachmittag von seinem Balkon in den Tegeler Himmel schaut, wagt er eine Prognose für den kommenden Tag. „Ich sehe mir…
Reinickendorf – Patientenfürsprecher engagieren sich ehrenamtlich in jedem Berliner Bezirk: Sie leiten Lob, aber auch Kritik an Ärzte oder Pflegepersonal weiter, nehmen Wünsche und Verbesserungsvorschläge entgegen, verstehen sich als Vermittler zwischen Patient und Krankenhaus. Das…
Reinickendorf – Der Kiez rund um Alt-Reinickendorf hat einen neuen Ort der Gastlichkeit. Café Aline nennt sich der Anfang April eröffnete Treffpunkt, welcher die Nachbarschaft kulinarisch und kulturell bereichern möchte. Er befindet sich im Eingangsbereich…
Wittenau/Hermsdorf – „Ich bin ein bisschen die Ersatz-Oma“, verrät Sigrid Botto, eine lebhafte Rentnerin mit Lachfältchen, die es sich mit „Ihrer“ Familie am monatlichen Familienfrühstück des Elisabethstifts im Familientreff Wittenau schmecken lässt. Normalerweise besucht sie…
Borsigwalde – Wenn eine erweiterte Hauptschlagader (Aorta) platzt, kommt meist jede Hilfe zu spät. Wichtig ist daher, bei einer vorbeugenden Untersuchung festzustellen, ob eine Erweiterung vorliegt, um diese dann frühzeitig behandeln zu lassen. Ältere Patienten…
Waidmannslust – 300 begeisterte Zuschauer können nicht irren und quittierten den 26 Kindern lautstark den erfolgreichen Abschluss ihres Projektes. Seit dem letzten Sommer hat die jahrgangsgemischte Klasse B3 (4. bis 6. Schuljahr) unter Leitung ihrer…
Heiligensee – „Es ist irre viel passiert in den letzten drei Wochen!“ – mit diesen Worten begrüßte die Schulleiterin Cordula Hobein der Ellef-Ringnes-Grundschule im Erpelgrund die Gäste des zweiten Festes anlässlich des Integrationsprojektes „Zwischen Himmel…
Märkisches Viertel – Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau AG und der Baseballverein Berlin Flamingos e.V. arbeiten seit Jahren vertrauensvoll und intensiv daran, das Märkische Viertel zu einem harmonischen und bunten Sportviertel in Berlin zu etablieren. Gemeinsam mit…
Bezirk – Mit dem Abitur beenden viele junge Menschen einen der wichtigsten ersten Lebensabschnitte. Das ist einerseits Grund zur Freude, andererseits müssen sie sich spätestens dann Gedanken machen: „Was will ich mit meinem Leben anfangen?…
Hermsdorf – Die grünen, kniehohen Begrenzungen weisen den Weg. Hier also, im Wald unweit des Hermsdorfer Damms, sollen jetzt im Frühjahr Erdkröten unterwegs sein, um ihren Laich im Wasser abzulegen und somit für eine neue…
Bezirk – Nein, Tische oder anderes Mobiliar seien noch nicht geflogen, jedenfalls nicht, seitdem er Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes ist, sagt René de la Chaux. Aber es komme durchaus zu verbalen Auseinandersetzungen, „das bleibt nicht…
Tegel – Als die neuen Boote zu Wasser gelassen waren, nahm auch Bolle ein Bad. Allerdings unfreiwillig, das gerade neun Wochen alte Hundebaby von Gudrun Schmidt purzelte plötzlich vom Steg an der Insel Scharfenberg ins…

Zeichen ohne Sinn

Bezirk – „Können Sie mir das bitte mal vorlesen? Ich habe gerade meine Lesebrille nicht dabei“, so oder so ähnlich versuchen Menschen ohne Lesefertigkeit, an schriftliche Infos zu gelangen. Und von diesen Mitbürgern gibt es…
Tegel – Wie wichtig ist Heimat? Verändert sich die Bedeutung des Begriffs vor dem Hintergrund von Flucht und Vertreibung? Welche Auswirkungen haben Grenzen auf den Alltag von Menschen? Einige der Fragen, mit denen sich Schüler…
Hermsdorf – Waschen, Färben, Föhnen – das sind die handwerklichen Fertigkeiten, die Bashar aus Syrien und Seyed aus Afghanistan gleich am ersten Tag ihres Schnupperpraktikums im Friseurbetrieb Lars Cordes Hairdesign erlernten. Erst einmal wurde alles…
Wittenau/Mitte – Das Gehen fällt ihm schwer, und auch das räumliche Sehen ist ihm abhanden gekommen. Seit ein Gehirntumor Teil seines Lebens ist, hat sich das Leben von Sven Marx grundlegend verändert. Operation und teilweise…

RAZ Medizin Ferien