archiv

Ausgabe verpasst? Interessante Artikel nachlesen?
Was gibt es zu besonderen Themen und Aktionen in Reinickendorf?
Nutzen Sie unser Archiv! Es bietet Ihnen alle Artikel im Überblick!
Mit der Suchfunktion können Sie unser Archiv ganz einfach nach Ihren Themen filtern.

Märkisches Viertel – Es wird einem warm ums Herz, wenn der Chor der Russlanddeutschen die Stimme erhebt. „Heimat, Heimat, hier bin ich geboren“, singen sie mit viel Gefühl. Fast jeder der Besucher stimmt mit ein,…
Wittenau – Damit die Bauarbeiten an der Oranienburger Straße stattfinden können, sind vorbereitende Maßnahmen bereits an der Cyclopstraße zwischen Hermsdorfer Straße und dem ehemaligen Bahnübergang nahe der Emil-Fischer- und Ernst-Litfaß-Schule derzeit in vollem Gange. Die…
Reinickendorf/Hermsdorf – In einem ausgebauten Schuppen in einem Hermsdorfer Garten ist das Büro von Kirschendieb und Perlensucher Kulturprojekte – das sind Florina Limberg und Sebastian Teutsch. Zusammen haben sie im Bezirk unter anderem das Kunst-…
Tegel – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe anlässlich des 250. Geburtstages von Wilhelm von Humboldt findet am 27. April um 19.30 Uhr in der Humboldt-Bibliothek ein Vortrag von Prof. Volker Gerhardt statt. Bei diesem geht es…
Bezirk – Die Beflaggung an der Hallendecke macht schon etwas her. Zahlreiche in lichter Höhe aufgehängte Banner in der Lilli-Henoch-Halle in Hohenschönhausen weisen auf die zahlreichen Erfolge hin, die vor allem auch die Jugend-Abteilung der…
Tegel – Im MAN Diesel & Turbo-Werk in Tegel bleiben 380 von derzeit 520 Arbeitsplätze erhalten. Damit fallen weniger Arbeitsplätze weg als ursprünglich geplant. Außerdem werden an diesem Standort weiterhin Getriebekompressoren produziert, und es wird…
Bezirk – Ein selten gespieltes Instrument war Ende März zu hören. Der Verein zur Förderung der Zupfmusik e. V. (VZFZ e. V.) hat im Kulturhaus Centre Bagatelle ein Konzert des Duos Steffen Trekel und Michael…
Tegel/Bezirk – Die Geschichte des Jungen Kammerorchesters Reinickendorf beginnt im Jahr 1957. Seinerzeit wird es vom Komponisten und Musikpädagogen Helmuth Sommer als Arbeitsgemeinschaft des Bezirksamtes gegründet. Zunächst nur als reines Jugendstreichorchester konzipiert, gesellen sich zu…
Tegel – Im Jahr 1895 wurde in Reinickendorf das erste Buch offiziell entliehen. Damals musste sich der literaturinteressierte Bürger noch an einer Theke an das Fachpersonal der Bücherei wenden und seinen Lesewunsch äußern, um dann…
Reinickendorf – Die Wochenenden sind für Margitta Richter das Schlimmste. Nichts los im Treffpunkt des Vereins „Freunde alter Menschen.“ Unter der Woche sehe das in den Räumen an der Scharnweberstraße ganz anders aus. Da werde…
Frohnau – Die Spuren von fast 40 Jahren Mangelwirtschaft sollten sichtbar sein, das Fehlen von Baumaterialien. Dennoch sollte es ein repräsentatives Gebäude sein. So stellte sich Film-Produzentin Sarah Kierkegaard die Villa des Funktionärsehepaares Charlotte und…
Bezirk – Am Freitag, 7. April, hält Professor Jürgen Trabant um 19.30 Uhr in der Humboldt-Bibliothek den Vortrag „Weltansichten. Wilhelm von Humboldt und die Sprachen der Welt“. Die RAZ stellte vorab drei Fragen an ihn.…
Frohnau – Es herrscht Hochbetrieb an diesem März-Sonntag im Landhaus Hubertus, man feiert achtjähriges Bestehen. Inhaberin Inna Jonas ist schon seit 7 Uhr auf den Beinen, um alles für die Gäste herzurichten. Die Tische im…
Heiligensee – „Ich habe 110 Unterschriften gesammelt. 95 Prozent der Anwohner wollen eine sichere Kreuzung“, sagt Ulrich Boldt. Der seit 25 Jahren am S-Bahnhof Heiligensee lebende Boldt hat sich an das Bezirksamt gewandt. Er will…

Parkhaus-Abriss

Märkisches Viertel – Das Interesse war groß – rund 170 Menschen zog es am 14. März zur Mieterversammlung der Gesobau, um sich ausführlich über die Zukunft der beiden Parkhäuser im so genannten Möbelweg, dem Stichweg…
Reinickendorf – Janine Malik ist Tegelerin aus Leidenschaft. See, Wald, nette Läden und Restaurants. „Was will man mehr“, fragt die 35-Jährige. Und liefert gleich die Antwort: „Eine gute U-Bahn-Anbindung.“ Die fehlt ihr. Malik ist mit…
Reinickendorf – Hier mal ein heruntergefallenes Stück Brot, dort ein Rest Eiswaffel – wo viele Menschen sind und ab und zu mal etwas Essbares herunterfällt, machen sich Tauben breit. Doch die „Ratten der Lüfte“ wurden…
Hermsdorf/Lichterfelde – Die Sporthalle der Goethe-Oberschule in Lichterfelde glich einem Tollhaus, die Hermsdorfer Fans machten sich lautstark bemerkbar. Und am Ende jubelten nur noch die Rot-Weißen. Die jungen Basketballerinnen des VfB Hermsdorf gewannen das Endspiel…

Schmerzhaftes Aus

Konradshöhe – Am 11. März gab es ein großes Abschiedsfest, und knapp zwei Wochen später, am 23. März, wurde nach 56 Jahren erfolgreicher Jugendbildung die Immobilie Stößerstraße 18 an den Eigentümer, die Immobilienverwaltungsgesellschaft der ver.di…
Waidmannslust – In der jüngsten Ausgabe der RAZ fragte eine Leserin in einem Leserbrief nach, ob die Verbindung über den Packereigraben, die den Höllentalweg mit dem Oraniendamm verbindet, noch in diesem Jahr gebaut wird. Im…
Bezirk – Noch turteln sie sich zärtlich was ins Ohr, doch in wenigen Sekunden werden die Fetzen fliegen. So kann es zugehen im Schauspielkurs „Ich liebe Dich – ich hasse Dich“, den die Volkshochschule (VHS)…
Frohnau – Das gelbe „Benutzung auf eigene Gefahr“-Schild liegt im Gras. „Das hing mal an der Schaukel. Jetzt muss ich es da auch nicht mehr befestigen“, sagt Wolfgang Radke mit Resignation in der Stimme. Noch…
Reinickendorf – Unter dem Titel „Täter Mann, Opfer Frau?“ lud der Berliner Abgeordnete Burkard Dregger zu einer Informationsveranstaltung, bei der die Vorsitzende der Frauen Union Mitte Sandra Cegla und die stellvertretende Landesvorsitzende des Weißen Rings…
Bezirk – Seit mehr als 100 Jahren feiern Frauen in aller Welt am 8. März den Internationalen Frauentag und machen in vielfältiger Form auf die nach wie vor bestehenden Ungleichheiten und Benachteiligungen von Frauen aufmerksam.…
Tegel – Am Eingang muss man Schlange stehen, denn nur grüppchenweise lässt der Sicherheitsdienst heute zum Tag der offenen Tür in das neue Modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) in der Bernauer Straße. Anfang Juni 2016…
Tegel – Ein roter Teppich, ein Aufgebot an Fotografen, erwartungsvolle Gesichter, eine Foto-Ausstellung von Udo Rzadkowski und Live-Musik der Band „Vocal Invitation“: Am 9. März fand die feierliche Eröffnung der Tegeler Markthalle am neuen Standort…
Bezirk – Tolles Wochenende für die Füchse-Familie im Handball: Die Männer stehen nach einem 38:30 gegen RD Ribnica im Viertelfinale des EHF-Cups (Auslosung am 4. April in Wien) und die A-Junioren sind den Endspielen um…
Frohnau – Morgens ist es mit der Ruhe im Laurinsteig vorbei. Kurz bevor der Unterricht beginnt, herrscht vor der Renée-Sintenis-Grundschule an Wochentagen dichter Autoverkehr fast wie auf der B96. Eltern bringen ihre Kinder direkt vor…

RAZ Medizin Ferien