archiv

Ausgabe verpasst? Interessante Artikel nachlesen?
Was gibt es zu besonderen Themen und Aktionen in Reinickendorf?
Nutzen Sie unser Archiv! Es bietet Ihnen alle Artikel im Überblick!
Mit der Suchfunktion können Sie unser Archiv ganz einfach nach Ihren Themen filtern.

Reinickendorf – In Anwesenheit von 30 Interessierten, Projektbeteiligten und Vertretern der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen eröffnete Bezirksbürgermeister Frank Balzer am 8. März den neuen Info-Point im Kiosk am Schäfersee. Dieser Kiosk soll zentraler Informationsort…
Märkisches Viertel – Rund 880 Schüler nahmen in diesem Jahr an den 45. Musischen Tagen der Reinickendorfer Schulen teil. Da die Anmeldezahlen auch in diesem Jahr gestiegen sind, bekam nicht jedes Kind einen Platz. Rund…
Bezirk – Die Ankündigung von Sebastian Maack (AfD), Stadtrat für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten, Trauungen außerhalb des Bezirksamtes aus Kostengründen einzustellen (die RAZ berichtete), hat bei der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 8. März großen Widerspruch ausgelöst. Die…
Tegel – Der frühe Vogel fängt den Wurm – wer wüsste das besser als die Mitglieder des Ruderclubs Tegel? Der älteste Sportverein Reinickendorfs lud am vergangenen Sonntag wie in jedem Frühling zu seinem traditionellen Anrudern,…
Bezirk – Einen Sonntag zum Vergessen erlebten die beiden klassenhöchsten Fußballvereine in Reinickendorf. Die Füchse Berlin unterlagen dem BSV Al-Dersimspor mit 0:2 und müssen nun wieder verstärkt um den Verbleib in der Berlin-Liga bangen. Dem…
Bezirk – Wutschnaubende Autofahrer, Rambos auf dem Fahrrad, eingeschüchterte Fußgänger – wohl kaum eine Diskussion wie die um die Stellung des Fahrrades im Berliner Straßenverkehr lässt die Emotionen derzeit so hochkochen. Eine große Anfrage der…
Bezirk – Das „Denkmal der Schande“, wie der thüringische AfD-Rechtsaußen Björn Höcke das Holocaust-Denkmal in Berlins Mitte vor ein paar Wochen bezeichnete, steht zwar nicht im Fuchsbezirk, aber Höckes unerträgliche Aussage war auch Gegenstand der…
Bezirk – Seit Ende Januar finden Reinickendorfer in der Scharnweberstraße 118 das Bürgerbüro von Emine Demirbüken-Wegner. Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus im Jahr 2016 konnte die CDU-Politikerin den Wahlkreis Reinickendorf 2 erneut für sich gewinnen.…
Bezirk – Schon in der Grundschule hat ihn das DJ-Fieber gepackt: Mit Kassettenrekorder und Lichtorgel hat alles begonnen. Im „Number One“, „Joe am Wedding“ und „Pflaumenbaum“ ging es weiter. Mittlerweile ist Frank Berkholz nicht nur…
Bezirk – Endlich Ruhe! Keine brummenden Motoren, keine nötige Unterbrechung des Gesprächs mehr. Die Schließung des Flughafen Tegel sehnen tausende Reinickendorfer herbei. Doch die friedliche Ruhe wird teuer. Schon jetzt erhalten Mieter in der Scharnweberstraße Briefe…
Hermsdorf – Öffnet Klaus Schlickeiser seine Schränke und Schubladen, dann wird es eng. Landkarten, Abschriften alter Bauakten, Postkarten, Fotos, Zeitungsausschnitte, Urkunden, Prospekte und Schriften früherer Heimatforscher bedecken dann Tisch, Stühle, selbst den Fußboden. Ergebnis jahrzehntelangen…
Tegel – Ein Hauch von „Star Wars“ weht durch den „Hatzedom“. Lichtschwerter gibt es hier zwar nicht, und die Kämpfer heißen auch nicht Luke Skywalker, Yoda oder Darth Vader, aber der Vergleich drängt sich unwillkürlich…
Reinickendorf – Einkaufswägen, Müllsäcke, Kaffeebecher und anderer Kleinmüll – die Residenzstraße ist zurzeit weit von sauber entfernt. Inzwischen nehmen Geschäftsleute selber die Besen in die Hand und sorgen vor ihren Läden für Ordnung. Eine Situation,…
Reinickendorf – Wie seine Mutter gestorben ist, kann Paul Gidius nur vermuten: „Es hieß, als die Russen am 24. April 1945 die Wittenauer Heilstätten erreichten, herrschte dort das blanke Chaos, fehlte es an Essen, waren…
Tegel – Unternehmer, die in Tegel ansässig sind, treffen sich regelmäßig im Abstand von zwei Monate zum „Unternehmerstammtisch Tegel“. Moderiert wird diese Zusammenkunft von Lars Wittenberg, der auch beim jüngsten Stammtisch wieder interessante Themen mit…
Bezirk – Rund um den ovalen Tisch haben acht Frauen und zwei Männer Platz genommen und unterhalten sich bereits bei Tee und Kaffee miteinander, bevor ihr Treffen offiziell anfängt. Sie alle verbindet, dass sie als…
Tegel – „Dzień dobry“, so heißt es immer häufiger an der Gabriele-von-Bülow-Oberschule im Tile-Brügge-Weg 63. Dieser Wunsch für einen guten Tag ist dort mittlerweile üblich, denn seit nunmehr annähernd 20 Jahren bietet das Tegeler Gymnasium…
Heiligensee – Integration und Kunst sind vielfältig. Während die Kunst jedoch Grenzen überwindet, stößt die gelebte Integration an ihre Grenzen. Im Kulturprojekt „Gemeinsam ankommen“ konnte die Ellef-Ringnes-Grundschule Schüler der Willkommensklassen und der Regelklassen näher bringen.…
Wittenau – Einen halben Meter im Durchmesser und vier Zentimeter tief ist das Ärgernis in der Rue Lamartine in der „Cité Foch“. Ungesichert und unrepariert sorgt es für Frust bei den Bewohnern der Siedlung, denn…
Lübars – Ein neues Angebot für Feinschmecker existiert seit Ende letzten Jahres in der ländlich anmutenden Idylle von Lübars. Hier, wo noch Trecker durch den alten Dorfkern rattern, hat sich der Gastronom Florian Wehr seinen…
Tegel/Schönefeld – Die Billig-Fluglinie Ryanair setzt auf die Offenhaltung vom Flughafen Tegel. Dies teilte David O’Brian, Kaufmännischer Direktor von Ryanair bei einem Pressegespräch mit. Ab Winter 2017/18 baut die Billigairline ihre Strecken aus und fliegt…
Reinickendorf – Einen intelligenten Mülleimer, der sich selbstständig verschließt, wenn er voll ist, entwickelte Charlotte Schramme vom Reinickendorfer Bildungs- und Forschungszentrum Berlin (BFZ). Mit diesem Projekt nahm die Schülerin am Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in der…
Reinickendorf – Die 100. Börse! Der Verein Naturfreunde für Aquarien- und Terrarienkunde im 20. Bezirk e. V. lädt ein, am 19. März zwischen 10 und 11.30 Uhr Zierfische zu tauschen. Die Aquarianer, wie sich die…
Frohnau – Seitdem sparsame Pendler aus dem Umland den Bahnhofsbereich blockieren, wurden fast alle Parkmöglichkeiten zu kundenfreundlichen Kurzparkzonen. Seit November 2016 beeinträchtigt das Bauvorhaben „Alnatura Super Natur Markt“ am Ludolfingerplatz diese Zonen, blockiert Seitenstraßen und…
Heiligensee – Es kreischen wieder die Motorsägen. Jedes Jahr, wenn sich der Winter verabschiedet, beginnen die Berliner Forsten und das Gartenbauamt mit den so genannten Baumpflegemaßnahmen. Es werden Äste gekappt und Bäume gefällt. So geschehen…
Tegel – Ein wenig Wehmut schwingt mit bei Michaela Hildebrandt, der Floorball-Trainerin des VfL Tegel. „Ich bin ja schon seit acht Jahren mit den Jungs zusammen, kenne sie von klein auf“, sagte die Trainerin der…
Reinickendorf – Mit einem festen Händedruck begrüßt Karl Bubenheimer, Geschäftsführer des Integrationsunternehmens Integra, seine Gäste in der Lengeder Straße. Er beabsichtigt bei diesem Termin, der anlässlich der Infowochen – einer bundesweiten Kampagne der Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen…
Wittenau – Er ist aus Wolfenbüttel und hat das Rathaus Reinickendorf zuvor wohl nicht oft von innen gesehen. Doch seit 100 Tagen ist der Neubau am Eichborndamm seine tägliche Anlaufstelle. Denn Tobias Dollase ist der…

RAZ Medizin Ferien