archiv

Ausgabe verpasst? Interessante Artikel nachlesen?
Was gibt es zu besonderen Themen und Aktionen in Reinickendorf?
Nutzen Sie unser Archiv! Es bietet Ihnen alle Artikel im Überblick!
Mit der Suchfunktion können Sie unser Archiv ganz einfach nach Ihren Themen filtern.

Hermsdorf – Wie können Menschen, die ihre Angehörigen pflegen, entlastet werden? Am 13. März informieren Mitarbeiter des Pflegestützpunktes und der „Haltestelle Diakonie“ von 14 bis 16 Uhr im Raum 01.318 in der 3. Etage des…
Frohnau – Dirigent und Pianist Richard Vardigans erzählt und spielt Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ am 17. März im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6. Unter dem Motto  „Einfach ALLES (leicht gekürzt)“ gibt es Wagners Oper…
Bezirk – Die Lilli-Henoch-Halle bebte, unter den rund 300 Zuschauern ging auch der beinahe komplett anwesende Bundesliga-Kader der Füchse Berlin mit. Die A-Junioren der Füchse bezwangen mit einer grandiosen Leistung im Topspiel der Jugend-Bundesliga Staffel…
Wittenau – "Carl Maria von Weber kam auf die Welt, um den Freischütz zu schreiben" beschrieb Hans Pfitzner 1916 zum 100. Todestag des Komponisten dessen Verhältnis zu seinem wohl bekanntesten Werk, der großen volkstümlichen Oper…
Tegel/Prenzlauer Berg – Im Spitzenspiel der Gruppe A besiegten die Füchse die dänische Mannschaft Handbold Gudme mit 37:29. Am 1. März tobte die Max-Schmeling-Halle – und 16 Kinder vom VfL Tegel mit. Die Jungen der…
Tegel – Mit einem Festvortrag eröffnete Dr. Manfred Geier, deutscher Germanist und Publizist, die Veranstaltungsreihe zum 250. Geburtstag von Wilhelm von Humboldt in der Humboldt Bibliothek. Zuvor erinnerte Katrin Schultze-Berndt an die Spuren der Brüder…
Märkisches Viertel – Als „bester Freund des Menschen“ hat der Hund schon einen langen Ehrenplatz in der Menschheitsgeschichte. So waren es auch die vielen vierbeinigen Begleiter, die Anfang März bei der Eröffnung „ihrer“ Ausstellung den…
Reinickendorf – Seit drei Monaten läuft das Projekt „Alles sauber! Alles schick?“ vom Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee. Nun konnten am 24. Januar erste Ergebnisse der fünf Kiezspaziergänge ausgewertet werden. Fehlende Papierkörbe, Ablagerung von Sperrmüll, mangelnde Beleuchtung und fehlende…
Mitte/Konradshöhe – Nach 57 Jahren soll Schluss sein: Die Kündigung des Mietvertrages brachte traurige Gewissheit, dass die ver.di Jugendbildungsstätte in der Stößerstraße 18 ihren Betrieb aufgeben soll. Dies bedeutet das Aus für die politische Bildung…

Dritte MINT-MESSE

Märkisches Viertel – „Was kann ich denn mit so einem MINT Fach eigentlich machen? Wofür ist Mathe gut, oder Physik, oder Chemie?“ Dieser Schülerfrage geht die MINT Messe im Fontane-Haus auf den Grund. MINT steht…
Bezirk/Berlin – „Stellen Sie sich vor, dass Sie Silvester von zwei Millionen Menschen umgeben am Brandenburger Tor stehen und sich die ganze Zeit denken: Hoffentlich muss ich nicht auf Klo“, sagt Janine Malik, die an…
Bezirk – Es ist die größte Straßenbaumaßnahme im Bezirk seit vielen Jahren, vom finanziellen Umfang her die aufwändigste, die es in Reinickendorf je gegeben hat. 10 Millionen Euro soll der Umbau der Oranienburger Straße kosten,…
Velten – Unsere Kinderreporterin Jette Reimann (12) hat sich mit Maike und Udo Arndt getroffen. Beide leben in ihrer Nachbarschaft und ermöglichten ihr einen Blick hinter die Kulissen dieses seltenen Berufes. Neben einem Beitrag für…
Märkisches Viertel – Die von Volker Eisenach 1992 mitbegründete Faster-Than-Light-Dance-Company (FTL) feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag. Mit zwei Vorstellungen im Fontane-Haus im MV am 17. und 18. März (jeweils ab 19.30 Uhr) wird…
Reinickendorf – „Viele der 78.000 Senioren im Bezirk wissen erst jetzt durch die Zustellung der Einladung zur Wahl der Seniorenvertretung, dass es uns überhaupt gibt“, erzählt der 73-jährige Massoud Jamshidpour, der derzeitige Vorsitzende der Vertretung.…
Hermsdorf – Die Basketballerinnen des VfB Hermsdorf hatten sich zum Ende der Saison in der 2. Regionalliga Ost eine Menge vorgenommen. „Wir sehen das nicht als lockeren Ausklang, wir wollen den Weddinger Wieseln alles abverlangen“,…
Tegel – Am 27. Februar wurde am Tegeler Hafen bei einer Kanadagans der Erreger der Geflügelpest nachgewiesen. Aus diesem Grund werden erneut ein Sperrgebiet und ein Beobachtungsgebiet festgelegt. Das Sperrgebiet schließt im Süden die südliche…
Hermsdorf – Seit 2008 ist das lange und schmale Gelände am S-Bahnhof Hermsdorf immer wieder Gesprächsthema – nicht nur bei den Hermsdorfern, sondern auch in der Bezirkspolitik. Das Unionhilfswerk (UHW) plante auf dem langen schmalen…
Waidmannslust – „Was wäre denn, wenn der Baron Münchhausen mal wieder in unserer Schule vorbeikäme?“, beginnt Margrit Fuhl, die Schulleiterin der Münchhausen Grundschule, von der Idee eines neuen Schulprojektes zu erzählen. Nach einem Zirkusprojekt suchte…
Bezirk – Der Frauentag wird jedes Jahr am 8. März gefeiert, um auf Ungleichheiten und Benachteiligungen von Frauen aufmerksam zu machen. Auch im Bezirk gibt es viele Veranstaltungen, zu denen der Beirat für Frauen und…
Bezirk – Sportlich ambitionierte „Jedermänner“ (und Frauen!) sollten sich den Termin dick im Kalender ankreuzen: Am 18./19. März 2017 lädt die LG Nord Berlin in der Tartanhalle im Sportforum Hohenschönhausen wieder zu ihrem inzwischen traditionellen…
Bezirk – Jörg Koschinski hatte die Idee, und die Kegel-Abteilung des BFC Alemannia 90 hat auf der Weihnachtsfeier eifrig gesammelt. Die Summe wurde auf 500 Euro aufgerundet und am Freitag, 10. Februar, von den beiden…
Die RAZ veröffentlicht in Kooperation mit dem Immobilienmakler Dirk Wohltorf in einer Serie die Entwicklung der Immobilienpreise im Bezirk. Gestartet wird mit Frohnau, das auch im Jahr 2017 steigende Preise erwarten kann. Das Villenviertel im…
Bezirk – Die FDP ist wieder Teil der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Insgesamt vier Sitze hat die Fraktion erhalten. Neben David Jahn, Andreas Otto und Heinz-Jürgen Schmidt engagiert sich auch die Fraktionsvorsitzende Mieke Senftleben in der Bezirkspolitik.…
Reinickendorf – „Als ich damals versucht hatte, eine Gruppe von geistig behinderten Sportlern in einen Judoverein zu integrieren, wurden wir hinausgeschmissen“, begründete der 63-jährige Hamdy Mohamed seine Motivation zur Gründung des Budo Club Ken Shiki…
Reinickendorf – Endlose Schlangen vor den Bürgerämtern. Wartezeiten von neun oder gar zwölf Wochen, um einen Termin zu bekommen. Vor wenigen Monaten noch der „Normalfall“ in Berlin. Mittlerweile sei es in den Reinickendorfer Bürgerämtern wieder…
Tegel – Eigentlich wollte Nicole Janusz­kiewicz vor Jahren mit ihrer Familie in die Vereinigten Staaten auswandern. Heute schaut die junge Frau nur noch mit einem Lächeln auf ihre damalige Absicht zurück. Sie hat es nicht…
Reinickendorf – Der 27. Januar markiert ein besonderes Datum in der deutschen und europäischen Geschichte. An diesem Tag wurde im Jahr 1945 das Vernichtungslager Auschwitz befreit. Vor dem Haupteingang der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik (KBoN) findet aus…

RAZ Medizin Ferien