Kreative Hortschüler

Glienicke – Am 23. November enthüllte Hortleiterin Monika Spur nach langer Arbeits- und Wartezeit die 2,50 Meter hohe Katzenskulptur mit Sitzbank, vor dem Eingang des Hortes in Glienicke. Die Künstler Heike Adner und Knuth ...

Reinickendorf – Mit der Präventions- und Aufklärungskampagne „Zu breit?“ will die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales auf die negativen Folgen von regelmäßigem Cannabiskonsum insbesondere für Jugendliche ...

Essen mit Ausblick

Heiligensee – „In einer Ausbuchtung des Flures und in zwei Schichten haben wir das gelieferte warme Mittagessen zu uns nehmen müssen", erinnert sich der 19-jährige Jan Diener an die Zeit, in der seine Schule ohne ...

Reinickendorf – Den Titel „Haus der Jugend“ erhält nur die jeweils größte Jugendfreizeiteinrichtung im Bezirk. In Reinickendorf ist das der Fuchsbau. Seine Grundsteinlegung in der Thurgauer Straße 66 erfolgte bereits im ...

Waidmannslust – Kreativität, Selbstbewusstsein und Stärke – all das steht beim Projekt „Fantasy Fashion Kids Day“ der jahrgangsgemischten Klasse B3 der Grundschule in den Rollbergen im Vordergrund. Dieter Padar und ...

Frohnau – Bereits als Jugendliche ging Gabriela Braden-Becker den Dingen gern auf den Grund. Daher wurde ihr zu einem philosophischen Studiengang geraten. Obwohl sie eigentlich gerne Lehrerin geworden wäre, studierte sie dann ...

Los auf den Arbeitsmarkt

Reinickendorf – Ende September wurde die Mosaik-Services Integrationsgesellschaft mbH mit dem Integrationsbuddy ausgezeichnet (die RAZ berichtete). Das Integrationsunternehmen bietet Menschen mit einer Schwerbehinderung die ...

Tegel – Mit einem Zukunftsforum und einer großen Veranstaltung feierte die ESO Education Group kürzlich ihr 50-jähriges Bestehen. Zu ihr gehören die Euro Akademie und die Euro-Schulen Berlin, die im Gewerbepark Top Tegel ...

Waidmannslust – Schüler laufen gegen den Hunger – an dieser Aktion der Organisation „Aktion gegen den Hunger“, die es seit 2015 gibt, haben auch Reinickendorfer Schüler teilgenommen. Am Romain-Rolland-Gymnasium sind ...

Spielplatz wird saniert

Heiligensee – Der Spielplatz in der Straße Im Erpelgrund wird derzeit von Grund auf erneuert und am 1. Dezember feierlich eingeweiht. Seit zwei Monaten wird auf dem Areal gewerkelt, die alten Spielgeräte ab- und die neuen ...

Reinickendorf – „Charlotte, das Huhn, Nina, meine Lieblingskakerlake, Gisela, die schönste Frau der Welt“: Mit seinen selbst gebauten Marionetten zog Thomas Herfort die Kinder in seinen Bann, sein Marionettentheater ...

Lebendiger Kalender

Reinickendorf – Das Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee und der Verein „Freunde alter Menschen“ organisieren erstmalig einen „Lebendigen Adventskalender“ im Kiez um die Auguste-Viktoria-Allee. Zwischen dem 27. ...

Reinickendorf – „Ich sterbe doch sowieso bald.“ Diesen Satz hat Gu­drun Schlegel noch gut im Gedächtnis, obwohl die Szene Jahre zurückliegt. Die koordinierende Erzieherin an der Toulouse-Lautrec-Schule hatte einen ...

RAZ Medizin Ferien

Meldungen kurz & knapp

Familie | Bildung | Beruf

Erfolg beim Schülerwettbewerb

Reinickendorf – Die Georg-Schlesinger-Schule kann sich über einen Erfolg beim Schülerwettbewerb Gebäudetechnik freuen. Schüler des Leistungskurs Umwelttechnik konnten mit ihrem Unterrichtsprojekt, bei dem sie den energetischen Zustand ihrer Schule untersuchten und Maßnahmen zum Sparen von Energie aufzeigten, die Jury überzeugen und sich das Preisgeld von 1.000 Euro sichern. Der Großteil des Preisgeldes fließt in ein Folgeprojekt an der Schule, bei dem weitere Energiesparmaßnahmen mit einem Smart Home System realisiert werden sollen.

Flohmarkt in der Gustav-Dreyer-Grundschule

Hermsdorf – Die Gustav-Dreyer-Grundschule, Freiherr-vom-Stein Straße 31, veranstaltet nach zehn Jahren zum ersten Mal wieder einen Flohmarkt. Bei dieser Gelegenheit bieten Kinder und Eltern gebrauchte Kindersachen an – Spielzeug, Bücher, Kleidung und vieles mehr. Außerdem erwartet die Besucher ein Kuchen- und Getränkestand. Der Flohmarkt findet von 10 bis 13 Uhr statt. Bei Regen entfällt er.

Kita Havelsternchen trödelt

Konradshöhe – Am 24. Juni findet von 10 bis 13 Uhr ein Trödelmarkt in der Kita Havelsternchen, Luisenstraße 21, statt. Zurzeit sind noch Anmeldungen für Verkäufer unter havelsternchen@gmail.com möglich.

Amateurfunk hautnah

Hermsdorf – Mit Gleichaltrigen weltweit über Funk in Kontakt treten, das können Kinder und Jugendliche am 18. Juni von 10 bis 16 Uhr beim Ortsverband des Vereins Deutscher Amateur-Radio-Club. Zum Abschluss erhalten sie einen Jungfunkerausweis. Anmeldung und weitere Infos unter Tel. (030) 40 50 10 98 oder 0172-396 2274 oder an DL7UE@darc.de