Tegel – Anwohner in der Berliner Straße sind sauer und fühlen sich von den Behörden allein gelassen: Seit mehreren Wochen wird der Eingang des ehemaligen Hertie-Kaufhauses an der Berliner Straße von einer Gruppe von ...

Bezirk/Wedding – Zum Internationalen Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25. November setzen auch in diesem Jahr die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Berliner Bezirke mit einer Öffentlichkeitskampagne ein ...

Tegel – In diesem Jahr wird die Berliner Straße in Tegel erstmals seit Jahren wieder weihnachtlich beleuchtet. Zwischen U-Bahnhof Tegel und den Hallen am Borsigturm installiert der Reinickendorfer Unternehmer und Lichtdesigner ...

Hermsdorf – Treppen, einzelne Stufen oder zu steile Rampen bedeuten für viele Menschen ein unüberwindbares Hindernis. Gehbehinderte, die zu Fuß, mithilfe von Krücken oder im Rollstuhl unterwegs sind, werden so aus vielen ...

Frank Balzer bekleidet das höchste politische Amt in Reinickendorf bereits seit sieben Jahren, im Oktober 2009 löste er Marlies Wanjura als Bezirksbürgermeister ab. Der CDU-Politiker, der in der nächsten ...

Tegel – Die Simba Computer Systeme GmbH entwickelt seit über 26 Jahren erfolgreich Finanzsoftware für Steuerkanzleien, Unternehmen sowie kirchliche und soziale Einrichtungen und ist einer der führenden Anbieter in dieser ...

Bezirk – Sage noch einer, die Menschen seien politikmüde. In Reinickendorf scheint das nicht der Fall zu sein. Eine lange Schlange bildete sich am Nachmittag des 27. Oktober im Rathaus am Eingang zum großen Sitzungssaal ...

Einbruch beim NABU

Tegel – Gleich zweimal kamen die Diebe, um die Horst-Ulrich-Hütte am Flughafensee aufzubrechen: Die Blockhütte ist Dreh- und Angelpunkt der mittlerweile 30-jährigen Aktivitäten des Naturschutzbundes ...

Reinickendorf – Statt Wohnen am Friedhof heißt es in Reinickendorf bald Wohnen auf dem Friedhof. Der Berliner Flächennutzungsplan wurde im Sommer nach einem mehrmonatigen öffentlichen Verfahren ...

Heiligensee – Etliche blaue Müllsäcke, ein Farbeimer und diverse Metallstücke lagen einige Wochen am Straßenrand der Straße Am Dachsbau. Gegenüber der Straße Im Rehgrund wurde diese ...

Tegel – Lisa-Marie Jungkuhn hat am 7. Oktober eine Online-Petition gegen den geplanten Personalabbau beim MAN Diesel & Turbo am Standort Tegel gestartet. Nach zwei Tagen hatte sie bereits 1.000 Unterstützer auf ...

Bezirk – Das Leben in einer Turnhalle: Was eigentlich nur als Übergangslösung angedacht war, ist für viele Flüchtlinge zu einer dauerhaften Qual geworden – auch in Reinickendorf. ...

Zwei neue Stadträte

Bezirk – Das neue Bezirksamt wird auf der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 27. gewählt. Dazu gehören der Bezirksbürgermeister, der zudem einen Stadtratsposten besetzen wird, und vier weitere ...

RAZ Medizin Ferien

Meldungen kurz & knapp

Politik | Wirtschaft | Recht

Hakan Taş eröffnet Bürgerbüro

Reinickendorf – Mit einer interkulturellen Feier eröffnet der Reinickendorfer Bundestagskandidat der Partei Die Linke, Hakan Taş, am 24. Juni von 18 bis 22 Uhr sein Bürgerbüro in Alt-Reinickendorf 1. Bei dieser Gelegenheit werden zahlreiche Bühnen-Acts und Kulinarisches geboten. Dass Bürgerbüro ist dienstags bis freitags jeweils von 9 bis 14 Uhr geöffnet.

Vorstand des Förderkreises Reinickendorf bestätigt

Bezirk – Der neue ist auch der alte Vorstand: Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde der bisherige Vorstand des Förderkreises Reinickendorf im Amt bestätigt. Torsten Hauschild ist der Vorsitzende, Peter Rode sowie Wolfram Odebrecht sind seine Stellvertreter, Schatzmeisterin bleibt Manuela Hauschild, und Klaus Schlickeiser ist nach wie vor Schriftführer.

Mit der Abgeordneten Bettina König ins Gespräch kommen

Reinickendorf – Die Reinickendorfer SPD-Abgeordnete Bettina König lädt die Reinickendorfer dazu ein, mit ihr Anliegen und Probleme zu besprechen. Am 12. Juni steht sie an einem Infostand an der Residenzstraße/Amendestraße von 15.30 bis 16.30 Uhr Rede und Antwort. Am 12., 19. und 26. Juni können Bürger sie in ihrem Bürgerbüro, Amendestraße 104, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr aufsuchen.