testadvert (2)

Borsigwalde/Tegel – Zum dritten Mal organisiert der SC Borsigwalde 1910 ein großes Jugend-Turnier zugunsten der Björn-Schulz-Stiftung. Am Sonntag, 29. Januar, geht es ab 10 Uhr in der Sporthalle Hatzfeldtallee rund. ...

Hermsdorf – Sprache ist das Fenster zur Welt – das bekommt jeder zu spüren, der schon einmal im Ausland und der fremden Sprache nicht mächtig war. Doch einige haben Schwierigkeiten, sprachliche Fähigkeiten überhaupt zu ...

Charlottenburg/Reinickendorf – Als es um den Titel und vordere Platzierungen ging, war kein Verein aus Reinickendorf mehr dabei. Beim 25. Hallenturnier der Berlin-Liga setzte sich am vergangenen Wochenende Stern 1900 aus ...

Tegelort – Rudern ist im Winter eine ziemlich frostige Angelegenheit. Daher lassen viele Sportler ihre Skulls (Anm. d. Red.: Vortriebsmittel für Ruderboote) in der kalten Jahreszeit überwintern. Nicht so im Ruder-Club ...

Reinickendorf – Der Start ins neue Jahr fand für die beiden Reinickendorfer Tischtennis-Teams in der Regionalliga Nord der Damen auswärts statt. Und dabei war dem VfL Tegel und den Füchsen wenig Erfolg beschieden. Die ...

Waidmannslust – Draußen rieselte leise der Schnee, aber auch in der Halle an der Place Molière in der Cité Foch herrschten keineswegs mollige Temperaturen vor. Entweder war die Heizung ausgefallen oder der Hallenwart hatte ...

Reinickendorf – Für die Reinickendorfer Topmannschaften in der Tischtennis-Regionalliga Nord endete das Jahr mit Erfolgserlebnissen. Für die Männer der Füchse Berlin sprangen rund um den 2. Advent zwei klare Auswärtssiege ...

Moabit/Märkisches Viertel – Der Titelverteidiger har sich zwar erneut für das Halbfinale der vier besten Schulfußballmannschaften Berlins im nächsten Frühjahr qualifiziert, aber gutes Benehmen sieht anders aus. Beim ...

Hermsdorf – Das Basketballjahr endete für die Korbjäger des VFB Hermsdorf mit einer Niederlage. Die Auswärtsbegegnung beim SBB Baskets Wolmirstedt ging am vergangenen Sonnabend in die Verlängerung, und hier hatten die ...

Reinickendorf – An diesen Wirkungstreffer wird sich Stefan Schumacher sicher noch lange erinnern. Der Schiedsrichter hatte Freistoß gepfiffen, nur eine Sekunde später flog ihm der Ball voll an den Kopf. Batuhan Karadeniz ...

Heiligensee – Nun heißt sie also Bertha von Suttner. Bei der Heiligenseer Rudervereinigung Preußen-Saffonia (RVPS) wurde im November ein neues Ruderboot zu Wasser gelassen und auf den Namen der Nobelpreisträgerin getauft. ...

Spreefüxxe siegen

Charlottenburg/Reinickendorf – Am Ende floss sogar das eine oder andere Tränchen bei den Gäste-Spielerinnen. Einige Handballerinnen der SG Kirchhof 09 hatten nah am Wasser gebaut – und die knappe Niederlage gab ihnen den ...

Wittenau – Mit den Worten: „Ich freue mich einen schönen Preis für neue tolle Projekte im Sport vergeben zu dürfen, mit denen eine wundervolle Willkommenskultur geschaffen wurde “, eröffnete Bezirksstadtrat Uwe ...

RAZ Schollen Grundschule

Meldungen kurz & knapp

Sport | Vereine | Gesundheit

Workshops in den Ferien beim VfB Hermsdorf

Hermsdorf – Wer in den wärmsten Wochen des Jahres weiter sportlich aktiv sein will, der ist beim VfB Hermsdorf an der richtigen Adresse. „Aktive Sommerferien“ lautet das Motto, die Abteilung Turnen und Gymnastik bietet mehrere Workshops im Vereinshaus Am Ried 1 vom 19. Juli bis zum 1. September an. Immer dienstags mit Gitta: Fitness 60 plus von 10.15 bis 11.15 Uhr, Yogilates von 11.15 bis 12.15 Uhr, Wirbelsäulengymnastik von 17.30 bis 18.30 Uhr, Fitness-Mix von 19.30 bis 20.30 Uhr. Mittwochs von 20 bis 21 Uhr lädt Robert zu Power-Fitness für Sie und Ihn, Joga mit Jörg gibt es donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr. Und immer freitags tritt nochmals Gitta auf den Plan und bietet von 8.45 bis 9.45 Uhr einen Fitness-Mix und direkt danach Pilates von 9.45 bis 10.45 Uhr an. Die Angebote sind gebührenpflichtig und offen für alle. Weitere Informationen sind im Internet unter tug.vfbhermsdorf.de erhältlich.

Reinickendorfer Sportler bei Meisterehrung ausgezeichnet

Bezirk – Im Nieselregen fand die bezirkliche Meisterehrung am Freitag, 30. Juni, in der Sportanlage Uranusweg statt. Der Reinickendorfer Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, Tobias Dollase, und Bezirksbürgermeister Frank Balzer begrüßten Sportlerinnen und Sportler aus 35 Vereinen. Nachdem der frisch gewählte neue Vorsitzende des Sportausschusses der BVV Reinickendorf Detlef Trappe vorgestellt wurde, erhielten die Meister ihre Urkunden und Plaketten. VfL Tegel-Präsident Friedhelm Dresp, Hauptsportwart und Pressewart vom Präsidium, freute sich über die Disziplin der Sportler, denn seit zehn Jahren erscheinen diese immer im einheitlichen T-Shirt mit VfL-Logo auf der Brust und dem Schriftzug „VfL Tegel Reinickendorfer Meisterehrung“ auf dem Rücken.

KundeX